raumzeit ist ein nichtkommerzielles Magazin, mit Artikeln zu politischen und kulturellen Themen

Navigieren Sie direkt zu:

Themenbereich wählen [l] | Regelmäßige Kolumnen [o]| Hauptinhalt der Seite [p]
Textsuche nach Artikeln Suche Artikel:

Raumzeit-Menü

startseite

Themenbereich wählen

Aktuelle Artikel

Biopolitik

Gender

Geschichte

Gesellschaft

Kommunikation & Medien

Kultur

Aktion & Happening

Ausstellungen

Kino und Film

Literatur

Musik

Spiele

Theater

Migration

Politik

Vermischtes


raumzeit ist ein Projekt von:

limovobie


Regelmäßige Kolumnen:

Kolumne: der kommentar

Titel: Kommentierter Wochenrückblick

17.11.05 - Wolfang Schlicht

Angstmache in den USA, Beschwichtigungsversuche in Frankreich, Erstaunen über Kreuzberg, Beruhigen und ausgrenzen in der großen Koalition.

Kolumne: raumzeit-thema

Titel: "Erleichterung, weil dieses Massaker vom Gericht beim Namen genannt wurde"

25.06.05 - Maike Dimar

560 Menschen wurden ermordet, als die 16. Panzergrenadierdivision "Reichsführer SS" am 12. August 1944 das kleine norditalienische Dorf Sant`Anna di Stazzema überfiel.

Über 60 Jahre lang wurden die Verantwortlichen nicht zur Rechenschaft gezogen. Dann entdeckte man 1994 im so genannten "Schrank der Schande", der jahrzehntelang aus dubiosen Gründen verschlossen in der Militärstaatsanwaltschaft in Rom stand, Akten über dieses und viele weitere Kriegsverbrechen. Eineinhalb Jahre lang währten die Verhandlungen vor dem Militärgericht von La Spezia wegen des Massakers von Sant`Anna. Am 22. Juni 2005 fiel das Urteil. Allerdings blieb die Anklagebank leer. Kein einziger der 10 Angeklagten war erschienen.

Kolumne: die rezension

Titel: �Der Luftkrieg gegen NÜRNBERG�

09.06.05 - Marco Kuhn

Der Sammelband "Der Luftkrieg gegen Nürnberg", herausgegeben von Michael Diefenbacher und Wiltrud Fischer-Pache, ist im Auftrag der Stadt Nürnberg anlässlich des 60. Jahrestages der Bombardierung Nürnbergs am 2. Januar 1945 erschienen. Die Herausgeber beschreiben den Band als das "Resultat eines der bisher ambitioniertesten und effektivisten Arbeitsvorhaben des Stadtarchivs Nürnberg". Und tatsächlich macht dieser, hält man das 788 Seiten starke Werk erstmals in den Händen, einen beachtlichen Eindruck. Der Sammelband beleuchtet das Thema aus vielschichtigen, zum Teil auch abseitigen Blickwinkeln und ist insofern ein interessanter Mosaikstein für die Regionalforschung.

Kolumne: geschichte leben

Titel: ''...dann war es ein Traum''

07.04.05 - Wolfgang Most

"Baiern ist Räterepublik ... " meldeten am 7. April 1919 Telegramme aus München an die bayerischen Städte und Gemeinden. Arbeiter-, Soldaten- und Bauernräte (ASB) übernahmen in vielen Städten und kleinen Ortschaften die Macht. Nürnberg und Erlangen schlossen sich der Räterepublik nicht an und wurden zu einem Zentrum der Gegenbewegung.

Kolumne: unsere bunte warenwelt

Titel: Unsere bunte Warenwelt

07.04.05 - Rudi Maier

Das sind Tage, erst scheint ganz dolle die Sonne, was ja nach dem langen und kalten Winter eine echte Wohltat ist, dann gibt es tagelang nur ein Thema, das hier jetzt gar nicht mehr große erwähnt werden soll � ich sage nur: Rom.


Ende der Kolumnen

Hauptinhalt der Seite:

Themenbereich "Aktion & Happening"

Veranstaltungskalender

Der Veranstaltungslkalender

31.07.2004


Angreifbare Traditionspflege

limovobie inormiert in Erlangen über das Mittenwalder Gebirgsjägertreffen

10.04.2004 - von H.


Erich Mühsam: Eine Biographische Revue

Texte, Lieder, Bilder im Literaturladen Libresso

15.10.2003


Veranstaltungslkalender

10.04.2003


Veranstaltungskalender

17.03.2003


Veranstaltungen

10.02.2003


Veranstaltungskalnder

20.12.2002


Hören mit allen Sinnen

Hörkunstfestival: Ein Wochenende lang steht das Markgrafentheater im Zeichen experimenteller Hörereignisse

20.12.2002 - von Tilla Raabe


Veranstaltungen

17.11.2002


Veranstaltungskalender

Musik Demos Ausstellung Tanz Party Kino Vortrag sonst Theater Diskussion Musik

31.10. Shirim (USA) 20.00 Villa Leon Nürnberg (Philipp-Körber-Weg 1)

Instrumentelle Brillanz und ungewöhnliche Crossover Experimente zwischen

traditionellemKlezmer und klassischer Musik. Gonzales 21.00 Zentralcafe K4 Nbg

Der in Berlin lebende Kanadier Gonzales präsentiert sein drittes Album

"Presidential Suite", das die Siegesfeierund Antrittsrede zu seiner Wahl des

Präsidenten des Berliner Undergrounds ist und auf d

15.10.2002


Veranstaltungskalender Juli/August

Musik Bambix und Blowjob Junies - am 19. Juli um 21.30 Uhr im Zentralcafe des

K4. Bambix haben seit ihrer Gründung Ende der 80er Jahre bezüglich ihres Line-

ups wie auch ihres Labels einige Veränderungen mitgemacht. Ihre erste CD "out

of the cradle endlessly rocking" wurde 1992 bei "The Konkurrent"

veröffentlicht. Unmittelbar danach wechselte die Band zu "Vitaminpillen-

Records" und brachte weitere drei CDs auf den Markt. Den ewigen Kampf zwischen

den Geschlechtern muss die Band nicht ausfechte

15.07.2002


veranstaltungen

Musik Bernd Begemann gastiert mit seiner halbakustischen, halbteuren Korea

Importgitarre am 16. März im Stockwerk II in der Karl-Grillenberger Str. 40: Er

muss einer der besten 5 Gitarristen dieses Landes sein. Soulful und wunderbar

zieht er die kleinen wundervollen Melodien aus seiner halbakustischen,

halbteuren Korea Importgitarre und singt dazu seine Lieder. Verstörende

Alltagsausblicke, romantische Appelle, kleine Geschichten die dieses immer

wieder gute "Ja, genau das!"-Gefühl generieren o

15.03.2002